Dienstag, 22. Oktober 2013

Rasender Roland

Hallo!

Eine Fahrt mit der dampflokbetriebenen Schmalspureisenbahn
"rasender Roland"
war eines unser Uraubs - Highlights!


Am Bahnhof in Göhren startete unsere Fahrt.



Mit gemütlichen 30km/h führte uns der Weg. . .

 
 
über Baabe, Sellin und Binz
nach Putbus.


Der zwischen 1821 - 1824 erbaute "Marstall",
war eine ehemalige Reithalle des Fürsten zu Putbus.



Wir haben hier sehr sehr lecker gegessen!







Schnell zum Bahnhhof - 
gleich wird doch die Lock wieder angekoppelt....  




Musst Du mal auf''s "Abort"?

Schau mal genau hin . . .


Ja, da kannst Du direkt bis auf die Schienen schauen!

Liebe Grüße
Britti

1 Kommentar:

  1. Liebe Britta,
    da werden Kindheitserinnerungen wach, sag ich dir - seufz! Ich war früher mit meinen Eltern oft in Göhren und die Fahrt mit dem rasenden Roland gehörte zum Pflichtprogramm! Ein prima Reisebericht - Danke fürs Erinnen!
    PS: Falls du die Maße der Box möchtest, schreib mir doch mal ne mail. Ich konnte keine mail-Adresse von dir finden.
    L.G. aus dem Haus voller Ideen! Petra

    AntwortenLöschen