Samstag, 31. Mai 2014

Strawberry-Cheesecakes

Moin Moin!

Vor ein paar Tagen habe ich mich mal wieder an einer (für mich)
neuen Cheesecake-Muffin-Variante
probiert.

Das Rezept hierfür ...

 

habe ich erst vor kurzem auf dem Blog von
*bake-a-wish-by-carla*
entdeckt.



Zutaten
 
Für den Boden
150g Butterkekse
2 El geschmolzene Butter
1 - 2 EL Zucker

Für den Erdbeerwirbel
ca. 90g TK Erdbeeren
1 - 2 EL Zucker

Für die Füllung
 400g Frischkäse
170g Zucker
1 Prise Salz
1 TL Vanilleextrakt
2 Eier
 

Zubereitung
 
Zunächst den Ofen auf 170° vorheizen. 

Eine Muffinform mit Förmchen auslegen. 

Die Butterkekse (ich habe 100g Butterkekse + 50g Zwieback genommen)
mit einer Küchenmaschine zerkleinern
und zusammen mit der geschmolzenen Butter gut verrühren. 
 
Nun jeweils 1 Tl Keksmasse in die Förmchen füllen und leicht andrücken. 
Das Blech wandert nun für 5 Minütchen in den Ofen und darf dann etwas abkühlen. 
 
Jetzt die Erdbeeren mit dem Zucker pürieren und durchsieben. 
 
Nun ist der Frischkäse an der Reihe, 
der mit dem Zucker, dem Salz und dem Vanille-Extrakt durchgemixt wird. 
 
Zum Schluss die Eier unterrühren.
 
Nehmt das Muffinsblech wieder ins Visier. 
 
Die Frischkäse-Masse nun gleichmäßig auf die Förmchen verteilen, 
anschließend das Erdbeer-Püree darauf verteilen 
und mit einem Holzspieß alles durcheinander wirbeln.
 
Die Küchlein werden nun für ca. 25 Minuten gebacken. 
 
Wenn sie vollständig ausgekühlt sind, ab in den Kühlschrank! 
 

Uns haben sie sehr lecker geschmeckt!

Viele Grüße
Britti

1 Kommentar:

  1. Das hört sich so lecker an!
    Sehen auch sehr lecker aus!
    Also lecker auf ganzer Linie! .......:-)
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen