Montag, 1. September 2014

Urlaubs-Impressionen 02°

Moin!

Heute möchte ich Euch noch einmal auf einen kurzen 'Foto-Ausflug'
auf die Insel Sylt einladen.

Wir waren zwar jeden Tag am Strand....aber nicht nur! 

Neben Wind & Wellen,
Möwen, Muscheln und Sandstrand
gibt es auf der Insel so einiges zu entdecken!

Wir waren unter anderem im 

Feuerwehrmuseum in Keitum

 






Danach haben wir einen kleinen Spaziergang durch den Ort gemacht 
& dabei 'dieses & jenes' entdeckt...











Wir haben uns im
Sylter Heimatmuseum in Keitum
über die Inselgeschichte informiert...










 


Wir haben im friesisch gemütlichen Ambiente
Tee getrunken . . .

 

Wir haben im

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt
einiges über die Vielfalt,
Schönheit und Dynamik der Meere und Küsten erfahren
und die Naturgewalten 'erlebt'.

 









Wir haben am Strand die Seele baumeln lassen...
 





Wir haben für einen kurzen Fotostop
in Braderup 'HALT' gemacht...






und haben uns
eine 'ungewöhnlich/lustige' Band
an der Strandpromenade in Westerland angeschaut.






Wir haben "Sylter Prominenz getroffen ...

Jürgen Gosch


... haben 'hier und dort'
lecker gegessen & getrunken!




  


Gosch Fischsuppe - ohne Gräten -













Wenn ich mir die ganzen Bilder so anschaue,
dann könnte ich gleich wieder die Koffer packen
und an die Nordsee fahren!


Viele Grüße
Britti

1 Kommentar:

  1. Da hat sich wohl die halbe Bloggerwelt auf Sylt ein Stelldichein gegeben, ohne dass es jemand gemerkt hat. Sylt meine Lieblingsinsel, ihr war schon soooooooo lange nicht mehr dort. Wenn ich deine Bilder sehe, könnte ich sofort los. Keitum ein Traum, Braderup noch schöner, Kuchen auf Sylt besonders lecker ach ach ach. Nächstes Jahr!!!
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen