Dienstag, 10. Februar 2015

Kartoffelbrot - TM31

Moin!

Seit der TM31 vor ca. 1 1/2 Jahren bei uns eingezogen ist,
backe ich unser Brot fast ausschließlich selbst.



Das neueste 'Lieblingsbrot' meines Mannes:
Kartoffelbrot.
(außen knusprig, innen saftig!)

Das Rezept habe ich vor kurzem
* hier * in der Rezeptwelt entdeckt.




Kartoffelbrot
meine Rezeptvariante

Zutaten
250 g gekochte Kartoffeln
120 g Milch
120 g Wasser
2 TL Salz
300g Dinkelmehl
250 g Roggenmehl
1/2 Hefe, Würfel
1 EL Essig
1 TL Honig

Zubereitung
Kartoffeln, Milch und Wasser 1 1/2  Min/ 100°/St. 1 erwärmen
bis 37°C erreicht sind,
anschließend 10 Sek/ St. 6 pürieren.
Restliche Zutaten in den Mixtopf und 3 Min/Teigstufe es kann sein,
das der Teig klebrig ist, dann noch etwas Mehl dazugeben.
Der Teig sollte aber immer noch Weich sein.
Teig 1/2 Std. im Mixtopf gehen lassen, weitere 30 Sek. kneten,
zu einem Laib formen.
Den Teig auf dem Backblech solange gehen lassen,
bis der Ofen auf 250°
vorgeheizt ist.

Den Laib kurz bevor man ihn in den Ofen schiebt,
oben ein Gitter einritzen und mit etwas Mehl bestäuben.

Nun den Laib 5 Min. auf 250° backen
und dann auf 200° zurückschalten
und
ca. 45 weitere Minuten backen.



Guten Appetit!

Britti

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen