Sonntag, 1. Februar 2015

Möhrensuppe TM31

Moin!

Ich habe mal wieder ein Suppen-Rezept ausprobiert.

Es gibt Möhrensuppe!
(Das Original-Rezept habe ich * hier * gefunden.)

Da der Lütte leider ein schlechter Esser ist
und Gemüse dabei nicht gerade zu seiner ersten Wahl zählt,
bereite ich gerne mal eine Suppe mit dem Thermomix zu.

Darin lässt sich das ein oder andere Gemüse 
sehr gut 'verstecken'...

Manchmal muss man ihn halt überlisten.

Die Suppe hat ihm auf jeden Fall sehr gut geschmeckt.

Das ist doch schon mal was, oder?


Möhrensuppe
(3 Portionen)

Zutaten


1 große Zwiebel - geschält in Stücken
600 g Möhren - geschält in Stücken
1 EL Butter
0,5 l Wasser
2 EL Gemüsebrühe
1 EL Honig
1 Kartoffel geschält in Stücken
1 Prise Salz
150 g Creme fraiche

Zubereitung

Zwiebel in den Closed lid geben 3 Sek. / St. 5.
Kartoffeln und Möhren dazu geben 3 Sek. / St. 5.
Butter hinzufügen und 6 Min. / Varoma / counter-clockwise operation / St. 1.
Wasser, Gemüsebrühe, Honig, Salz , Pfeffer hinzu geben 20 Min. / 90° / counter-clockwise operation / St. 1.
Anschließend No counter-clockwise operation / 10 Sek. / St. 8   75 g
Crème fraîche in die Suppe 10 Sek. / St. 5. Nochmals abschmecken.

Auf Teller anrichten und jeweils mit einen Klecks Crème fraîche servieren.

Guten Appetit!

Liebe Grüße
Britti

1 Kommentar:

  1. Liebe Britti,
    oh, danke für die Erinnerung, wir hatte nämlich lange keine Möhrensuppe mehr. Die könnte ich wirklich mal wieder machen.
    Liebe Grüße von Carol
    P.s: Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir !

    AntwortenLöschen