Sonntag, 11. Oktober 2015

Der Herbst ist da! - kme's BlogHop für Jedermann

Moin!


http://madewithlovebykme.blogspot.de/2015/09/bloghop-fur-jedermann-wer-macht-mit.html

Heute startet Katrin 
(made with love bei kme)
den dritten BlogHop für Jedermann

Thema:

Der Herbst ist da!



Liebe 

kann man wie einen Kürbis handhaben.
Bewundern, 

aushöhlen, 
zum Leuchten bringen, 
zum Schreckgespenst machen 
oder für ein genußvolles Gericht zubereiten.
                                                                                Traudel Zölffel





Für mich gehört der Kürbis zum leckersten Herbstgemüse!

Deshalb habe ich heute auch ein leckeres
Kürbis-Suppen - Rezept
für Dich!




Kürbissuppe mit Käse (TM31)

Zutaten


  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Öl
  • 500 g Hokkaido Kürbis
  • 500 g Wasser
  • 250 g Milch
  • 1 EL Curry
  • 1 Brühwürfel
  • 1 1/2 TL Kräutersalz
  • 50 g Schmelzkäse 

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch im Mixtopf geschlossen 3 sec./Stufe 5 zerkleinern.
20 g Öl hinzugeben und 2 min/Varoma/Stufe 2 andünsten.
500 g Hokkaido-Kürbis (mit Schale, entkernt) 
in groben Stücken in den Mixtopf geschlossen geben 
und 7 sec/Stufe 6 zerkleinern.
Wasser, Milch, Brühwürfel, Curry und Salz zugeben 
und 15 min./100 °C/Stufe 2 kochen.
Schmelzkäse dazugeben und 5 sec/Stufe 10 pürieren.






Jetzt kannst Du einfach dem Wegweiser folgen . . .

http://www.giesen-familie.info/claudia/blog/

und schon geht es zu Claudia,
der nächsten Teilnehmerinn des 'kme-BlogHop für Jedermann'.


Ich verabschiede mich an dieser Stelle
und wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag!

Tschüss, Britti

Kommentare:

  1. Ohhh - noch so ein feines Rezept! :-)
    Hmmm, da läuft mir ja schon das Wasser im Munde zusammen. Ich werde es sicher demnächst mal ausprobieren (oder meiner Mama das Rezept geben und mich bei ihr zum Essen einladen lassen! :-))!

    Ich freu mich sehr, dass du mit dabei bist und danke dir dafür!
    Hab einen schönen BlogHop, einen tollen Herbsttag und einen erholsamen Sonntag,
    deine katrin

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Britti,
    das ist ja nun lustig :-) Du als meine "Linkpartnerin" hast auch ein Kürbissuppenrezept :-) Deines werde ich sicherlich auch ausprobieren.
    Internette Grüße
    Myriam

    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Deko und die Supper mag total gut schmecken
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  4. Oh und noch ein tolles Kürbissuppenrezept - da wird es nicht langweilig und geschmacklich sicher jeder anders. VIELEN dafür. Lieben gruß Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Super noch ein tolles Kürbissuppenrezept,
    mit Käse hört sich auch super an.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. ist bestimmt auch lecker
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  7. Mmmh, noch ein leckeres Kürbissuppen-Rezept für meine Sammlung. Die sieht aber auch seeehr lecker aus und ich werde sie bei nächster Gelegenheit auch mal probieren.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hi Britti!
    Kürbissuppe ist auch eine unserer Lieblingssuppen im Herbst. Mit Curry hab ich sie noch nicht gemacht -wird demnächst ausprobiert!
    Dein ausgehöhlter Kürbis sieht aber auch toll aus.
    Liebe Grüße von
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt auh sehr lecker. Danke für das Rezept.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  10. Mit Schmelzkäse hab ich die Suppe noch nie ausprobiert, stelle ich mir aber super vor!! Kürbisse hab ich auch jedes Jahr geschnitzt, dies Jahr nicht! Macht aber immer wieder Spaß!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  11. Huuuuu, ist der gruselig und Dein Süppchen sieht sehr lecker aus!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Das hört sich lecker an. Danke fürs Rezept.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Ja Kürbis ist schon ein leckeres Gemüse. Danke für das Rezept wird demnächst mal probiert.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Das hört sich interessant an, werde ich sicherlich mal ausprobieren!
    Wir sind nämlich richtige Suppenfreunde!!!
    Liebe grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. ohhh, wie lecker sich das anhört! Vielen Dank - wird sicher ganz bald ausprobiert!!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Oh super! Der Kürbis liegt schon parat, der Thermi ist in Lauerstellung - da werde ich das Rezept gleich mal nachkochen. Danke dafür, lg Helga

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank für das Rezept, das werd ich mit mein Thermomix bald ausprobieren.
    Liebe herbstliche Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen