Sonntag, 13. Dezember 2015

Match the skecht No. 102 - Gedicht - Smarties-Rezept

Moin!

 Ich wünsche allseits
einen schönen (und entschleunigten) dritten Advent!

Wie ihr am Posttitel vielleicht schon erahnen könnt,
fällt mein heutiger Blogpost
'etwas länger' aus.

Neben meinem heutigen Bastelwerk (Weihnachtskarte),
habe ich noch ein Gedicht
und ein Keksrezept (mit Kindheitserinnerung...) im Gepäck!

  
Für die heutige Weihnachtskarte
habe ich mich wieder einmal von der aktuellen Sketch-Challenge
von * Match the Sketch *  inspirieren lassen.
  





Auch heute * verlinke * ich meine weihnachtliche Karte
wieder bei  
Zum Mitmachen 
von Heike (Bastelotti).


Dieses Gedicht ...


  Mäuse im Schreibtisch

Nun ist die Plätzchenbäckerei
wohl überall im Gange
auch meine Frau war jüngst dabei,
in frohem Tatendrange.

Und die Dose, wohlgemerkt,
versteckt vor unserem Schlingel,
sind die Figuren aller Art:
die Herzen, Sterne, Kringel.

Geschützt vor jedem Zugriff rings,
vor jähem Überfalle,
steht das Gefäß im Schreibtisch - links,
und ist tabu für alle.

Jüngst kam Besuch, Frau Engelhardt;
man griff zur Plätzchendose -
und meine Frau war wie erstarrt;
die liebe Ahnungslose.

Sie blickte ins Gefäß hinein,
und dann zu mir und lachte:
"Im Schreibtisch müssen Mäuse sein,
viel mehr noch als ich dachte!"

Es war nur noch ein Kringelrest,
ich sah es mit erschrecken!
Was müssen Plätzchen vor dem Fest,
auch so vorzüglich schmecken!!

                                                                    Unbekannt


passt so herrlich zu den 'Smarties-Keksen',
die meine Mom Jahr für Jahr für uns alle backen muss darf!
(Eine liebgewonnene Traditon, die niemand missen mag!)


   

Zutaten

250g Margarine

200 (bis 250g) Zucker

1 Vanille-Zucker

2 Eier

1 Prise Salz

500g Mehl

1 gestrichener Teelöffel Backpulver

½ Butter-Vanille-Aroma

1/3 Rum-Aroma

+ viele viele bute Smarties

Alle Zutaten werden (bis auf die Smarties)
zum fertigen Teig verrührt
und mit Hilfe einer Gebäckspritze auf das vorbereitete Backblech 'gedrückt'.
On the top gibt's einen der leckeren  S*arties.


Backzeit ca. 8 bis 10 Minuten // bei 140 – 160° (Umluft) 

Ich schicke mein 'Kindheits-Rezept' noch schnell rüber zu * Carola *.

Liebe Grüße,
Britti  

Kommentare:

  1. Moin Britti,
    eine wunderbare Karte hast Du wieder für X-Mas on Tuesday - danke fürs Verlinken!
    Liebe Grüße, und einen schönen 3.Adventsabend
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britti,
    ui, die sehen auch klasse aus. Kein Wunder, das deine Mama da immer ran muss. :-)
    Liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen