Sonntag, 3. Januar 2016

Toast Hawaii à la Mama

Mensch, wie lange haben wir das nicht mehr gegessen...

Toast Hawaii!
So lecker!


Zutaten für 4 Toast

4 Scheiben Toastbrot
etwas Butter
4 Scheiben Hinterschinken
4 Ringe Ananas aus der Dose (gut abtropfen lassen)
etwas Tomatenketchup
4 Scheiben Käse (z.B. Gouda oder Emmentaler) 


Zubereitung

Backofen vorheizen - Ober-/Unterhitze 200°C

Toastbrot hellbraun toasten und mit Butter bestreichen.
Die bestrichenen Toastscheiben (im Fängen) auf ein Backblech geben.
Dann die Schinkenscheiben auf die Toastscheiben legen.
Die abgetropften Ananasringe auf die Schinkenscheiben legen.
Jetzt 'das Loch' der Ananas mit Ketchup füllen.
Anschließend noch den Käse auf die Ananas legen.

Auf mittlerer Schiene ca. 8 bis 10 Minuten überbacken!
 

Schönen Abend!
Britti

1 Kommentar:

  1. Jepp is Jummy,näää?
    Die gibt es hier öfter, wenn ich nicht so die lust habe zum Kochen und es schnell gehen muss, dann gibt es Schlemmerschnitten wie ich immer sage....
    Aber, Ananas mag ich nicht so, ich nehme Pfirsiche....
    Last es euch schmecken!
    LG Britta

    AntwortenLöschen