Sonntag, 31. Januar 2016

Zitronenkuchen (TM)

Moin!

Ich habe mal wieder einen Kuchen gebacken.

Die *eigentliche* Rezept-Idee habe ich von  > hier <!


Meine 'leicht' abgewandelte Variante:

Zutaten
  • 300g Dinkelmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200g Zucker
  • 1 gestrichenen Teelöffel 'Vanila' (dänisches Vanillepulver)
  • 4 Eier
  • 150 g Öl
  • 150 g Wasser, mit Kohlensäure
  • 30g Zitronensaft (frisch gepresst)
    - beim nächsten Mal nehme ich noch etwas mehr... -


Zubereitung


Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben
 und 8 Sek/Stufe 4 verühren.
Eier, Öl, Wasser und Zitronensaft dazu geben und 2 Minuten/Stufe 4 
zu einen glatten Teig verrühren. 
Zwischendurch mit dem Spatel die Zutaten vom Rand nach unten schieben!

Den Teig in eine große (gefettete)Kastenform geben und
bei 180 Grad  - im vorgeheizten Backofen - 
ca. 50 - 60 Minuten backen.

Mit Zitronenglasur glasieren.
 (ca. 100 g Puderzucker + 2 - 3 EL Zitronensaft -frisch gepresst-) 

- fluffig und echt lecker -

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen