Donnerstag, 7. April 2016

Putenröllchen in Frischkäsesoße (TM)

Moin!

Heute mal *keinen* kreativen Beitrag 
aus meinem kleinen Bastelreich. 

Heute habe ich ein leckeres Auflauf-Rezept für euch.
 (Da es sogar dem Lieblingskind gut geschmeckt hat,
werde ich es bestimmt ganz bald mal wieder machen.)


 Putenröllchen in Frischkäsesoße
(Das Rezept habe ich > hier < gefunden!)

800 g Putenfilet
  8 Scheiben Bacon
Salz & Pfeffer
1 Knoblauchzehe 
200 g Milch
150 g Brunch mit Kräutern
150 g Doppelrahmfrischkäse, mit Kräutern
1 TL Dijon - Senf 
  
 

Backofen auf 150° / Umluft vorheizen. Das Fleisch in 8 gleich große Stücke teilen und mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch schön anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Putenröllchen in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Ofen
25 Minuten backen.
In dieser Zeit die Soße im Thermomix zubereiten. Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern. Milch, Frischkäse, Brunch und Dijon-Senf in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 4 mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Soße über das Fleisch geben und weitere 20 Minuten backen.

Guten Appetit!

Morgen gibt es dann wieder etwas kreatives aus meinem kleinen Bastelreich.

Bis dann - Tschüss!
Britti  

1 Kommentar:

  1. Oh! Als totaler Liebhaber herzhafter Küche werde ich mir das gleich mal abspeichern ;-) Ich habe ja jetzt auch einen kreativen Beitrag zum Thema Essen gepostet. Ich werde demnächst nochmal was Leckeres rauskramen ;-)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen