Donnerstag, 1. Dezember 2016

Lasagne-Suppe (TM)

Moin!

Heute Mittag
gabe es im Hause W.
mal wieder ein *Test-Essen*.

Lasagne - Suppe!

Sie steht schon seit ein paar Wochen auf meiner TO-DO-Liste.
Heute habe ich mich endlich mal dran versucht! 

LECKER - sagt das Herzenskind


Das Original-Rezept 
habe ich > hier < gefunden.

Ich habe das Rezept für uns
ganz leicht abgewandelt.


Zutaten

250 g Gehacktes halb & halb
40 g Sonnenblumenöl
1 kleine Zwiebel
1 Stück Knoblauchzehe
  1 Eßlöffel selbstgemachte Gemüsebrühe, für 500 ml Brühe
500 g Wasser
500 g passierte Tomaten
100 g Tomatenmark, aus der Tube
0,5 Teelöffel Zucker
2 Teelöffel Oregano gehackt
0,25 Teelöffel Rosmarin getr.
0,5 EL Pizza-Gewürz
etwas Salz
etwas Pfeffer, gemahlen
50 g Parmesan
1 Päckchen Schmelzkäse Gouda



1200 g Wasser
1,5 Teelöffel Salz
150 g Bandnudeln 
  Zubereitung 

Parmesan in 3cm große Stücke schneiden und in den Closed lid geben.
15-20 Sek./Stufe 10 zerkleinern in eine Schüssel umfüllen und beiseite stellen.
 Den Zucker und alle Gewürze -außer Salz und Pfeffer- in eine kleine Schale geben, vermischen
und zur Seite stellen.

Gehacktes mit Salz uns Pfeffer würzen und zur Seite stellen.
Wasser in den Closed lid geben und 10 Min./100°C/Stufe 1 zum kochen bringen.

Salz und Nudeln durch die Deckelöffnung in den Mixtopf geben und ohne Messbecher bissfest Zeit gemäß Packungsangabe/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.
Nudeln abgießen und beiseite stellen.
 Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben. 
3 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
Öl zugeben und ohne Messbecher/ 8Min./ 100°C/ Stufe 1 dünsten.

Hackfleisch zerpflücken, in den Closed lid geben und 12Min./100°C/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting dünsten.
Wasser, Brühe, passierte Tomaten und die beiseite gestellten Gewürze hinzugeben.
30 Min./90°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting garen.
Den beiseite gestellten Parmesan und den Schmelzkäse hinzufügen.
3 Min./90°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 schmelzen lassen.
Tomatenmark hinzufügen.
3 Min./90°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 schmelzen lassen.
 Alles in eine große Schüssel geben und die gut abgetropften Nudeln hinzugeben
und vermengen. 



Tschüss, Britti

1 Kommentar:

  1. Lasagne ist immer eine gute Idee :) Vielen Dank für's Teilen!
    LG Reni

    AntwortenLöschen