Mittwoch, 21. Dezember 2016

Mandel-Schoko-Granola (TM)

Ich habe 
Mandel-Schoko-Granola
gemacht -
 und gleich mal ein Glas voll verschenkt!



Zutaten


200g Mandeln
400g Haferflocken
150g Sonnenblumenkerne
50g Sesamkörner
50g dunkle Schokolade in Stücken
150g Apfelmus
50g Sonnenblumenöl
150g Zucker
1TL Zimt



Zubereitung

Den Backofen auf 160°C vorheizen Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Mandeln in den Mixtopf geben, 2 Sekunden Stufe 7 grob zerkleinern     
und in eine Schüssel (1,5 Liter) umfüllen.
Die Schüssel mit den Mandeln auf den Mixtopfdeckel stellen. 
Haferflocken, Sonnenblumenkerne, und Sesam zugeben und vermischen.
Dann zur Seite stellen.


Schokolade in den Mixtopf geben, 5 Sekunden Stufe 8 zerkleinern.
  Apfelmus, Öl, Zucker und Zimt zugeben, 3 Minuten 50°C Stufe 2 verrühren.      Zu der Haferflocken-Mandel-Mischung geben und mit dem Spatel verrühren.

Die feuchte Granola Mischung gleichmäßig auf das vorbereitete Backblech verteilen und 35-40 Minuten (160°C) im unteren Drittel des Backofens backen, dabei alle 5-10 Minuten z.B. mit einem Kochlöffel vermischen, damit die Granola Mischung gleichmäßig bräunt.

              Granola aus dem Backofen nehmen und auf dem Backblech              
vollständig abkühlen lassen.

Mit Joghurt und Früchten servieren oder trocken im Glas aufbewahren. 



Bei meinen beiden Herzens-Männern
kam das Granola sehr gut an.
Der Lütte mag es am liebsten pur!

Liebe Grüße, Britti 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über einen lieben Kommentar!