Samstag, 25. Februar 2017

Brokkolicremesuppe (TM)

Moin!

Ich habe die Tage
mal wieder
(ein für mich) 
neues
Suppenrezept ausprobiert.

Gefunden habe ich es 
auf dem Blog

Echt lecker! 


Hier meine Rezept-Variante:

1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1 mittelgroße Kartoffel

  600 g Brokkoli, in Röschen
  Salz
  1 TL getr. Petersilie oder frisch
  30 g Butter

  20 g Olivenöl
  800 g Wasser
  1 gehäufter TL selbstgemachte Gemüsebrühe
  150 g Sahne
  Salz & Pfeffer

  1 EL Zitronensaft
  

Wasser in den Mixtopf geben, 
Varomabehälter mit Brokkoli aufsetzen 
und 20 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.
Brokkoli zur Seite stellen und das Garwasser auffangen.

Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffel in den Mixtopf geben 
und 6 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.
30 g Butter und Olivenöl zugeben und 5 Min. / 100° / Stufe 1 andünsten.
700 g Gemüsewasser ( ggf. mit Wasser auffüllen ) und  Gemüsebrühe zufügen und 10 Min. / 100° / Stufe 1 aufkochen.

Brokkoli, Sahne und Petersilie in den Mixtopf geben 
und nochmal 4 Min. / 100° / Stufe 1 aufkochen, 
dann 30 Sek. / Stufe 8 pürieren.

Mit dem Zitronensaft, Salz und Pfefer abschmecken.


Ich habe die Brokkolicremesuppe
(reicht für vier Personen)
mit Fleischbällchen serviert.
 
Guten Appetit!


Liebe Grüße
und ein schönes Wochenende!

Britti

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen