Donnerstag, 16. März 2017

Joghurt-Brot (TM)

Moin!

Heute soll 
der schönste Tag
der Woche werden!

Na dann, ich bin bereit!
Lasst die Sonne scheinen!



Gestern habe ich mal wieder
ein (für mich neues) Brotrezept ausprobiert.

Joghurt-Brot
Lecker!


Das Rezept habe ich > hier <
auf dem Blog *Rezepte mit Herz*
entdeckt.



Hier meine 'minimal' abgewandelte Rezeptvariante:

Zutaten

350g Weizenmehl, Typ 405
150g Dinkelmehl, Typ 1050
120g Vollmilch -  Joghurt
220ml Wasser
1/4 Würfel frische Hefe
15g Zuckerrübensirup
15g Butter
10g Salz




Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 8 Min. / auf Teigstufe kneten.


Den Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.


Den Backofen auf 240 ° Ober- und / Unterhitze - Hitze vorheizen.


Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben, 

vier mal wie einen Briefumschlag zusammenfalten, rund formen 
und mit dem Schluss nach unten in eine gefettete,bemehlte Backform geben, 
15 Minuten ruhen lassen.

(Ich habe das Brot in meiner gusseisernen Auflaufform gebacken.
Da konnte ich mir das Einfetten sparen.)


Den Deckel aufsetzen,
im Ofen ca. 40 bis 50 Minuten backen.


Deckel abnehmen und ggf. weitere 5 Min. bis zur gewünschten Bräune backen.


Ich wünsche euch
einen schönen & sonnigen Tag!

Liebe Grüße,
Britti 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über einen lieben Kommentar!