Mittwoch, 9. Juli 2014

Eiskaffee (mit dem TM)

Moin Moin!

Vor einiger Zeit hatte ich in der Rezeptwelt ein Rezept
für "Eiskaffee" (Resteverwertung) entdeckt.

 Am Wochenende habe ich es dann ganz schnell ausprobiert . . .


Lecker!


Ich verrate Euch noch schnell,
wie ich den *yummy* - Eiskaffee gemacht habe.

Zutaten
20 Würfel gefrorenen Kaffee
55 g Zucker
600 g Milch, 1,5% Fett, kalt
Vanilleeis

Zubereitung

Den Zucker im Mixtopf geschlossen auf Stufe 10 kurz pulverisieren.
Dann die gefrorenen Kaffeekugeln dazugeben
und mit der Turbotaste in 4 kurzen Intervallen pulverisieren.
Dann die kalte Milch dazugießen
und das Ganze in 30 Sek. auf Stufe 10 aufschäumen. 
Zusammen mit dem Vanilleeis 
in hohe Gläser füllen
und mit einem Strohhalm servieren.
Ist schnell gemacht
& uns hat er sehr lecker geschmeckt!

Liebe Grüße
Britti

Kommentare:

  1. Liebe Britti,
    sieht ja echt lecker aus. Leider mag ich keinen Kaffee aber ich könnte mir eine Eisschokolade oder einen Shake mit meinem Thermomix machen. Heute schreit das Wetter aber mehr nach einem Tee und einer Menge Taschentücher. Vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog. Viele Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen