Donnerstag, 31. August 2017

Zucchinibrot (TM)

Moin!

 Herzlich Willkommen auf meinem kleinen Blog!

Heute habe ich ein weiteres Zucchini-Rezept für dich.
Ich habe gestern Nachmittag nach > diesem Rezept < noch ein leckeres
Zucchinibrot gebacken.

Kommentar meines Mannes:
"Zucchini? Die hätte ich jetzt nicht rausgeschmeckt - aber echt lecker!" 
 



Zutaten

250 g Zucchini in Stücken
140 g Wasser
1/2 Würfel frische Hefe
450 g Weizenmehl Typ 405
1 Teelöffel Salz 



Zubereitung

Die Zucchini in den Thermomix geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
In ein Sieb umfüllen, etwas Salz hinzufügen, vermischen und gut abtropfen lassen.
Evtl. mit einem Löffel die anfallende Flüssigkeit aus der Zucchinimasse drücken.

Wasser und Hefe in den Thermomix geben und 1 Min./37 Grad/Stufe 2 erwärmen.
Mehl, Salz und die Zucchinimasse hinzufügen und 2 Min./Dough mode kneten.
Teig in eine bemehlte Schüssel geben, mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 35. Min.(oder länger) gehen lassen.
Zu einem Laib formen oder in eine Backform umfüllen und im vorgeheizten Backofen
bei 200 Grad//Ober- und Unterhitze ca. 30 Min. backen lassen.



Jetzt habe ich noch eine halbe Zucchini übrig.
Mal schauen, was ich da noch leckeres mit mache.


Hast du noch eine leckere Rezept-Idee für mich?
Dann immer her damit!

Tschüss, Britti

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen